Strom drin!

...die technische Ausrüstung...

Auch im DJing ist moderne Computertechnik nicht mehr wegzudenken. So bin ich nicht mehr auf die sehr begrenzte Musikauswahl einer mitgebrachten CD- oder LP-Sammlung angewiesen.
Zum Einsatz kommt ein virtuelles DJ-System. Die zum Programm gehörige 19-Zoll Bedieneinheit ermöglicht ein präzises und schnelles Arbeiten, auch unter Stressbedingungen. Tausende gut ausgesuchte Musiktitel aus den unterschiedlichsten Genres stehen so blitzschnell spielbereit zur Verfügung. Langes Suchen in Plattenkisten oder CD-Koffern entfällt und auf diese Weise kann ich der Partycrowd mehr Aufmerksamkeit schenken. So bin ich in der Lage, auf Stimmungsänderungen Ihrer Partygäste sofort zu reagieren bzw. einen passenden Musikwunsch schnellstmöglich zu realisieren.

In meinem Archiv befindet sich (fast) alles, wozu in Deutschland gefeiert wird, also Indie, EBM, Oldies, Elektro, Alternative, Britpop, Schlager, Hiphop, R'n'B, House, Sauflieder, Balkan, Gothic, Deutschrock u.v.m - aber natürlich auch die Nummer-1-Hits von den 20ern bis heute. Meine Spezialrichtung im Club ist Elektro/Minimal. Ausgefeiltes Multi-cueing und Pitch (MT) erlauben sauberes, taktgenaues Mixen der Songs. Im Club-DJ-ing absolutes Muss, macht es die Tanzrunden, bei zB. einer Hochzeit, richtig flüssig: Die bekannten Hits werden wie im Medley so vermischt, dass kaum jemand bemerkt, schon länger, als die typische Runde von drei Liedern auf der Tanzfläche zu sein.

Mit meiner Musikanlage kann ich kleinere bis mittlere Säle in sehr hoher Soundqualität beschallen. Das mobile Standardkonzept besteht aus Boxen der deutschen Edelschmiede Fohhn (2 Stück FB3 als 15 Zoll Bass und 2 x FH3 mit einer 12/1er Bestückung) mit insgesamt 2000 Watt RMS gepowert durch einen controllergesteuerten (BSS Minidrive) Profiverstärker Powersoft Digam LQ2804. Diese Highend-Anlage klingt auch leise sehr gut und hat genügend Reserven, wenn die Luftgitarren gezückt werden...

Für größere Veranstaltungen (Open Air, Bierzelt etc. bis 1000 Pers.) stelle ich eine kraftvolle PA-Anlage mit horngeladenen Tops/Infill, Delayboxen und bis zu 10 15er Bässen. Die Beleuchtungsanlage wird je nach Einsatzanforderungen (kleine Location oder Saal) angepasst. Computergesteuerte, aktuelle LED-Technik mit vielen Effekten sowie im Raum plazierten, funkgesteuerten Floorspots schafft ein optisches Ambiente für die richtige Atmosphäre.
Der technische Gesamtaufwand, den ich auch bei kleinen Veranstaltungen betreibe, ist mit Sicherheit einzigartig in Mecklenburg Vorpommern!

Für weitere Fragen oder einem Buchungswunsch klicken Sie einfach hier